dummkopf

 



dummkopf
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 


http://myblog.de/dummkopf

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Weg der Gedanken

Was mach ich nur bin auf Arbeit nur in Gedanken ,kann mich nicht wirklich konzentrieren.
Denk an das was vielleicht eine neue Liebe verspricht , doch denk ich auch an dem was ist.
Denke soviel und doch dreh ich mich im Kreis wei? nicht hin und nicht her, doch wie komm ich komm ich daraus , hab das Gef?hl jeder nutz dies aus , denn ich wei? nicht wo ich bin wie es weiter geht wo ich lande.Bin verwirrt und weit weit weg .
Stehle mich in meine Tr?um weg , doch die Tr?ume die da sind , sind nicht erreichbar weit weit weg. Denke und hoffe diese Gedanken wird ich bald los , denn bin dabei Schritt f?r Schritt eins nach dem anderen los zu werden . doch immer allein macht es Sinn . In Gedanken w?rd es mich freuen ,nicht immer allein zu sein , denn dann macht es wieder Sinn . Sinn den Kampf den man verloren geglaubt wieder Aufzunehmen und weiter zukommen .Doch der Wunsch bleibt mir versagt , denn zuviel Angst , noch entt?uscht zu werden. Die Gedanken drehen sich weiter , wie macht dies wie macht man das , wie bekomme ich Struktur in diese Gedanken , man schreibt sie auf und l?sst sie Liegen , man lie?t und lie?t , es geht weiter Schritt f?r Schritt , auch wenn?s nur kleine Schritte sind . Das Ziel was man sich setzt , setzt den Weg vorraus. Der Weg ist das Ziel , doch das Ziel ist nicht der Weg . Doch wie erreich ich den Weg der zum Ziel mich bringt . Die Hoffnung dieses zufinden ist der erste Weg , denn man muss die Wege gehen , durch ein Labyhrint der Wege den richtigen finden momentan dreh ich mich im Kreis , doch die T?r hab ich mir gezeigt , sie ist da doch nur hab ich Angst hindurch zu gehen , denn ich wei? nicht was sich dort verbirgt . Doch ich mu? es tun egal wie. Aber was passiert dann mit mir? Vielleicht wird es gut vielleicht auch nicht . Gedanken die sich Kreisen wird ich denn noch nicht los.Hab den Mut verloren mich zu ?ffnen habe Angst es zu wagen . das Vertrauen was ich einmal hatte , es wurde doch nur immer wieder ausgenutzt , verstehen und begreifen wird ich es nicht doch es w?re ein gutes Gef?hl, aber Leben werd ich damit m?ssen . Mich wohl jetzt mal aufstellen m?ssen und versuchen das Vertrauen wieder zu gewinnen in mir damit ich weiter machen kann , doch einfach ist es nicht
Sich neu den Aufgaben des Leben zu stellen sich zu trauen , Liebe wieder zuzulassen .
Aus den neuen Gedanken neues Vertrauen neuen Sinn daraus zu Sch?pfen um weiter zu machen neu zu beginnen. Kann ich das noch nach soviel Versagen das ich an den Tag gebracht habe, kann ich mir selbst noch Vertrauen , zu oft get?uscht geworden bin .
Doch wird ich an mir Arbeiten und mir selbst beweisen das ich ich bin .Egal ob ich jetzt wen Verletzte aber ich bin ich und wei? doch auch was und wer ich bin , denn das vergisst man nicht , egal was auch geschieht . Mu? einfach wieder an mich Glauben , zeigen das ich Lebe auch wenn es nicht ganz einfach wird an mich zu Glauben , Schritt f?r Schritt alle aufzuarbeiten und alles zu erledigen , denn dies ist der weg der mich zum Ziel vielleicht auch bringt .

Wird versuchen mich dem zu Stellen was nun auf mich zu kommt denn ich will nicht weiter irgendwo in meinen Gedanken versunken zu Leben, doch was ich m?chte ist nicht das allein denn ich m?chte auch mich neu binden aber wei? nicht ob es auch das ist was jemand m?chte den ich kennengelernt habe, es ist zuviel was uns verbindet aber man sieht sich nur selten und verpassen uns oft .doch mach ich mir meine Gedanken ob es das richtige ist, ob ich nicht doch zu forsch an die Sache herangehe ob ich vielleicht doch im Hintergrund bleiben sollte und es einfach auf mich zukommen lassen soll. Aber das wei? ich eben nicht mehr.
Egal wie ich es machen werde wird ich wohl nicht wissen ob ich es richtig mache denn ich wei? nicht wie du es siehst was du m?chtest, denn erst dann kann man sehen wie es weiter geht.

Schon wieder hab ich die gedanken das ich mir was vor mache das ich denke ich h?tte mich verliebt doch wie es scheint , habe ich doch falsch gedacht , denn schon wieder werde ich entt?uscht , warum was hab ich nur getan um so gestraft zu werden , m?chte doch auch mal wieder gl?cklich sein und nicht immer die gedanken haben man m?chte mich doch nur verletzten , mir das messer in den r?cken stecken,denn sobald ich meine gef?hle zeige , wird mir wieder bewiesen das ich doch nicht die richtige hab , das es doch nichts werden kann , aber warum nicht . bin ich so kompliziert ??
Bin ich so ein arsch , oder warum ist das so , k?nnte ich nicht einfach mal gl?cklich sein nicht nur f?r stunden und tage . m?chte nicht mehr allein sein , warum k?nnen menschen nur so grausam sein , warum nur k?nnte heulen , f?hl mich beschie?en , mir ist kalt , kann nicht schlafen , bin einfach leer , warum nur warum macht man das mit mir
Vielleicht bin ich ja da zu verdammt allein zu bleiben wer wei? das schon .
Wie hei?t ein lied so sch?n will mich verlieben will nicht mehr alleine wach werden .
Aber wie soll ich das nur hin bekommen wenn?s nicht die richtige ist wenn?s niemand versuchen mag mit mir , wahrscheinlich bin ich doch zu offen und ein arschloch , dem man nicht lieben kann wenn man ihn besser kennt .vielleicht bin ich doch nur der typ der sich f?r einpaar stunden eignet . den man mal brauchen kann aber so was wird man mir bestimmt nicht sagen , bin einfach zu leichtgl?ubig . was mach ich da eigentlich , k?nnte mich doch auch genauso gut einsperren und nicht mehr herraus kommen
Bin vielleicht doch nur der dumme junge von nebenan, merke mein selbstbewustsein f?llt wieder in den keller , wieder um eine negative erfahrung reicher , wieder mal verarscht geworden zu sein , jemand lacht sich bestimmt gerade ins f?ustchen und sagt sich , der sitzt bestimmt zuhause und wartet auf mich , ?tschb?tsch ich komm aber nicht , bin mit wem anderes aus.....und lach
Und ich sitzte zuhause und warte wie heinbl?d da und k?nnt mir wieder mal die seele aus dem leib heulen , weil ich doch wieder reingefallen bin . bekomm dir krise wieder allein zu hause ,
w?re sogerne mit ihr zusammen noch aus gegangen , mit ihr spazieren oder sonst was hauptsache mit ihr was gemacht .
wird wohl doch wieder alleine bleiben , bis vielleicht doch irgendwann mal die richtige kommt , denn mom bin ich mir nimmer sicher , ob ich sie je kennenlernen werde vielleicht kenn ich sie und mach mir gerad was vor , aber sicher bin ich mir nicht , die hoffnung nicht aufgeben will , aber vielleicht sollte ich das mal tun , einfach warten und hoffen und nicht immer nur gr?beln , wie was und warum . bin einfach durch den wind , hab sie heut gesehen , es war sch?n sie zu sehen , aber auch gleichzeitig tat es weh da wir nicht reden konnten , w?rde es so gerne aber wie soll man mit ihr reden wenn man nicht in ruhe reden kann , es fehlt mir so das reden .
na ja wird wohl ein einsamer Sonntag werden , allein und kalt , wie die anderen
, hab heute auch endlich wieder was von ihr geh?rt , und so wie ich es vermutet habe ist es auch wieder gekommen , bin halt doch nur ein spielzeug . was soll man noch mehr dazu sagen , ausser das ich wieder mal entt?uscht worden bin , und ich mal wieder allein bin wie immer , und kommt nicht aus seinen gedanken herraus , bin ich zu naiv oder einfach nur zu bl?d , wenn man denkt das man denkt denkt man wohl doch das falsche , man sollte sich vielleicht doch von seinen gef?hlen leiten lassen und nicht das was man gerne m?chte , sonden einfach leiten lassen von sich selbst nicht von der person wo man denkt das es weiter geht . aber hoffe das ich vielleicht doch mal jemanden kennenlerne der mich so nimmt wie ich bin , und wo ich mich nicht zu verstellen brauche , denn ich bin ich und nicht wer anders . aber meine w?nsche werden wohl immer w?nsche bleiben , denn wer will mich schon lieben wollen , die die weit weg sind , oder die die meinen das sie mich lieben und wenn was ist mich fallen zulassen , nein solche liebe will ich einfach nimmer , m?chte einfach nur jemanden lieben k?nnen mit dem ich lachen weinen und reden kann , das kann doch eigentlich nicht so schwer sein oder ???
Scheinbar aber doch denn sonst w?re ich heute nicht schon wieder allein und w?rde mir hier alles von der seele schreiben , denn so kann es auch nicht besser werden , axso sie wei?glaub ich gar nicht das ich wei? warum das mit ihrem ex dem sie jetzt die 2. chance gibt damals niocht geklappt hat , wegen ner anderen , aber werde mich da nicht ein mischen auch wenn ich wei? wer es ist , und warum es so war und es nicht mehr geklappt hat mit ihnen , aber das soll sie mit ihm aus machen was geht mich das an .

Hoffe nur das es diesmal vielleicht besser wird , und ich jemand finde der zu sich steht und vielleicht wenn es dann sein soll auch zu mir , aber bis dahin wer wei? ob es ?berhaupt soweit kommt das ich jemanden finde . na ja wird nun mal in die neue woche gehen und schauen was die woche so mit sich bringt . wird einsam und allein sein soviel steht zumindest fest.

Gestern war Montag , eigentlich wollte sie zum fr?hst?ck kommen damit wir reden k?nnen , hatte ihr am Sonntag auch ihre karte gegeben mit einem kleinen brief dabei, hatte sich daf?r nachher auch bedankt , und sich auf unser gespr?ch gefreut , doch wie sollte es anderes kommen , nach dem ich dann gefragt hat ob sie denn noch kommt kam die sms von ihrem neuen mit der aussage sich will nicht das sie zu dir kommt und das du sie in ruhe lassen sollst
Es ist schade das sie es nicht selbst entscheiden darf was sie m?chte und was sie will , hab ich zur antwort gegeben , hab dann noch mal versucht ne e-mail zu schreiben und gehofft das vielleicht noch was von ihr kommt aber das war wohl nichts , menno wie kann man sich nur so abh?ngig machen lassen von einem mann , sie wollte doch selbstst?ndig f?r sich bleiben , was bewegt sie nur dazu , oder hat er irgendwas gegen sie womit er sie zwingt , ich wei? es nicht , aber w?rde sogerne mal mit ihr reden ums zu wissen wie es ihr geht , was sie gerade durch macht , ob es wirklich so schlimm ist wie ich denke oder ob ich vielleicht doch zu viele fehler habe , mache mir gedanken , schlafe schlecht , weil ich immer nur an sie denken kann
Hab ich vielleicht doch verliebt und will es mir nicht eingestehen , denn so kenn ich mich eigentlich , sie ist doch eigentlich noch fremd , wir kennen uns kaum , und doch geht?s mir an die nieren wenn ich an sie denke und nicht wei? was da los ist , was mit ihr ist , es ist alles so komisch , k?nnte heulen aber kann es doch nicht , mache mir so viele gedanken das ich platzen k?nnte , m?chte ihr aber auch nicht schaden , sonst h?tte ich sie mal zuhause abgefangen wenn er nicht dabei w?re , aber ob das gut gewesen w?re , immer dieses ich wei? es nicht ich kenn ihr und mir irgendwie nicht helfen solange sie nicht will oder mag oder kann
Wenn ich nur w?sste wie .soll ich vielleicht doch alles auf ein karte setzten , und es einfach riskieren wieder einen gro?en fehler zu machen ?

Werden es sehen vielleicht sehe ich sie ja und hab ne m?glich keit kurz mit ihr zu reden , wei? nur das ich ihn am liebsten in der luft zerrei?en w?rde, weil er sie nicht l?sst wie sie es gerne w?rde , menno kenn solche typen zu gen?ge , will nur hoffen das er ihr nichts tut , hab so ein komisches gef?hl im bauch , bei dem gedanken, was bewegt jemanden dazu den den man eigentlich liebt seine freizeit vorzuschreiben , was hat man davon , vorzuschreiben was man darf oder auch nicht so kommt es mir vor , immer heimlich was machen zu m?ssen was einem spa? macht da ist doch schon was faul an der geschichte, menno sie hat doch schon genug probs , m?chte gerne wissen was in ihrem kopf gerade vorgeht , was sie gerade denkt, es ist doch nicht normal , wie kann sie sich das nur gefallen lassen , verstehe es einfach nicht , wovor hat sie angst??? Angst denke ich mal ist das warum , aber ich kann nur mutma?en denn ich wei? es einfach nicht , und ich komme nicht zu ihr durch , alles wird von ihm geblockt , lie?t ihr handy , nimmt ihr bestimmt auch die post , sie sitzt vielleicht sogar im golden k?fig wie man so sch?n sagt , aber wie gesagt kann nur mutma?en was da ist , und was sie dazu bewegt , hat sie vielleicht auch angst das sie den job verliert wenn sie sich mit mir einl?sst , das er ihr droht es zu melden , das wir dann nichts haben ausser uns?? Menno wenn ich doch nur k?nnte , will ihr doch nicht noch mehr ?rger kummer bereiten wie sie so schon hat , aber was kann ich tun einfach nur warten und hoffen das sie sich meldet ?
Wird sie sich melden ?? was macht sie gerade , was denkt sie , menno bekomme sie nicht aus dem kopf , hab fast keine anderen gedanken mehr ausser sie , was hat sie mit mir gemacht , kenne niemanden aus ihrer n?heren umgebeung mit dem ich mich mal unterhalten kann , um vielleicht zu erfahren was mit ihr ist , das w?re vielleicht noch eine m?glichkeit an sie heranzukommen , aber ich wei? nicht wer und vor allem nicht wie ich das bewerkstelligen soll es ist doch einfach nur zum kotzen , ich will und kann sie einfach nicht vergessen .mir kommt alles m?gliche in den kopf sogar das es mit absicht war , aber das kann ich mir nicht vorstellen denn daf?r war die kurze zeit doch zu innig und ihr sms z u sehr von innen , aber m?glich ist heute alles , dann k?nnte man es verstehen , aber daf?r sch?tze ich sie nicht ein , wenn ich an ihrem blick denke nach ihrem urlaub , der gesenkte blick als wenn sie w?sste das es ihr und mir weh tat wie sie sich entschieden hat , der blick des schlechtem gewissen , denke das ich den heute abend wenn ich sie sehe auch sehen werde ,
aber wie sagt man so sch?n das leben schreibt dir alles vor , und das schicksal ist ohne r?cksicht .ich werde noch etwas warten mal sehen was sich ergibt was sich tut , kann ausser das ich es vielleicht noch schlimmer mache nicht tun , habe ihr geschrieben wenn sie mag kann und hilfe brauch bin ich f?r sie da , was sie daraus macht wei? ich nicht , aber hoffe sie meldet sich bald mal wieder .

nach dem ich vorgestern mit ner kollegin gesprochen habe , bin ich mal zum mc gefahren um vielleicht sie zu treffen da sie sich ja doch schon mal nach feierabend dort mit freundinnen trifft , aber hatte kein gl?ck . dann hab ich es einfach mal versucht gestern sie an zu texten und sie war allein und hat mir geantwortet , heute haben wir dann gemeinsam gefr?hst?ckt was so fr?hst?cken nennt , wir haben uns mehr unterhalten wieso weshalb warum , und es tat gut mit ihr zu reden und ein wenig zu lachen , warum ist es nur so schwer , sie hat ihm die chance einger?umt da sie ihn kennt und wei? was sie von ihm hat , sie macht es sich nicht denn sie sagt auch das da was f?r mich ist was ich auch zu sp?ren bekommen habe , doch sie hat sich entschieden sie wei? nicht ob es richtig war wie sie sich entschieden hat se bereut es zum teil auch aber sie hat es nun mal getan , er hat wohl angst das sie ihre meinung wohl doch noch ?ndern w?rde , und denkt sich angriff ist die beste verteidigung , aber was hierbei wohl nicht hilft , sie hat angst , das sie sich falsch entschieden hat , aber wir hatten damals gesagt wir lernen uns kennen und sehen weiter das es doch so schnell ging konnten wir damals nicht wissen , es tut weh aber wir m?ssen da durch , bin durch den wind k?nnt heulen aber was will ich machen , egal wie ich es machen w?rde oder was ich machen k?nnte w?rde es uns beiden schmerzen , was es jetzt schon tut aber wie sagt man schon besser ein ende mit schrecken als schrecken ohne ende , werden uns wohl in n?chster zeit nicht mehr sehen und reden , vielleicht sogar nie mehr , wer wei? das schon ich wei? das ich wieder mal einen fehler f?r mich gemacht habe , und wieder was zugelassen habe was mir schmerzt , bin wohl dazu verdammt ewig allein zu bleiben , was soll ich nur machen , wird mich wohl wieder aufraffen und alleine weiter machen wieder allein ohne jemanden , die einzigen die ich habe sind meine kids , teils zum gl?ck teils verfluche ich es manchmal , denn wenn ich ganz alleine w?re k?nnte ich vielleicht doch dummheiten machen , das leben ist grausam doch die liebe noch grausamer , wie sagt man so sch?n man mu? liebe sp?ren , sonst ist es keine liebe , und wie sp?rt man sie in dem es immer wieder schmerzt , denn andere liebe kenn ich leider nicht mehr denn immer dann wenn ich sie sp?re bin ich zweite wahl man entscheidet sich immer gegen mich na ja was soll ich mache wird wohl weiter f?r meine kids da sein und ein tristes leben alleine f?hren , denn hab keine lust mehr , immer wieder entt?uscht zu werden , immer wieder alleine da zu sitzten in der hoffnung da ist wer der mich liebt , und der gerne bei mir sein m?chte , denn solche menschen gibt es wohl nicht mehr , denn alle die es sagen das sie es gerne w?ren sind nie da wenn ich sie brauche , also was soll es dann , bin hier hab meine gedanken , w?rde gerne reden doch mit wem ausser mit mir selbst , es hat niemand zeit f?r mich , alle sind sie zu sehr mit sich selbst besch?ftigt , also stehe ich eh alleine da , mit dem was ich auf dem herzen habe , stehe allein da und schreibe meine gedanken nieder , in der hoffnung das es niemand lie?t , denn es interressiert eh keinem was in mir vorgeht , nur um mir etwas luft zu verschaffen , um nicht innerlich zu zerplatzen , mit dem was in mir vorgeht , was wissen sie schon was in mir vorgeht , es wird mir eh niemand zu h?ren , wenn ich was zu sagen habe , es kommt hier und da dann der einwurf und dann verliert das was gesagt werden sollte ihre wirkung , und man kann es nicht verstehen , wenn ich sage ich mag dich , ich empfinde was f?r dich , aber was hat das f?r ne wirkung wenn man dazwischen aus dem takt gebracht wird , man kann leider nicht sagen ich liebe dich denn diese worten bedeuten was sie bedeuten mehr als nur eine beziehung f?hren , sie setzten noch viel mehr vorraus , was wir beide noch nicht haben , aber was soll es , es ist vorbei , es ist aus , sie hat sich entschieden und zwar gegen mich , und f?r den anderen das mu? ich respektieren , egal wie es mir dabei geht , egal was ich empfinde , bin kein mensch der einen anderen deswegen kaputt macht in dem ich hinterher laufe und flehe komm zu mir , das nieveu tue ich mir nicht an , denn ich bin ich und bleib ich auch wenn?s irgendwo egoistisch ist aber es ist auch ein selbst schutzt denn so mehr ich auch dr?ber nach denke desto schlimmer wird es und bringt micht weiter um meinen seelen frieden schlaf und so weiter , ich mu? da einen saubern schlu?strich ziehen so schwer es auch fallen wird , so gerne ich auch k?mpfen w?rde , aber was es mir bringen w?rde wei? ich ja schon , ich habe genug um liebe gek?mpft , wenn sie nicht von alleine bleibt , mu? ich sie ziehen lassen , vielleicht aber auch nur vielleicht kommt sie wieder , und man kann von vorne anfangen , aber das steht in den sternen , in weiter zukunft wo ich jetzt noch nicht dran denken m?chte ich lebe jetzt soweit man das leben nennen kann , aber es geht weiter ob nach unten oder wieder nach oben das wei? ich noch nicht aber es geht weiter , denken und schreiben f?llt leicht aber das mit dem tuen machen und in die tat umsetzten das verbirgt gefahren und hindernisse , die man ertragen und bek?mpfen mu? , der innere schweinehund ist da um es zu ?berwinden , es wird nicht einfach aber man mu? es versuchen
ich hoffe das ich vielleicht eines tages jemanden treffe wieder sehe der es vielleicht ehrlich meint aber das steht wie gesagt in den sternen , die hoffnung niemals aufgeben sage ich anderen immer , selbst zu mir aber , es ist schwer , wenn man doch immer wieder entt?uscht wird steine in den weg gelegt werden , hoffnung ist gr?n sagt man aber was ist das eigentlich , eine farbe die alles besser machen soll vielleicht werde ich es irgend wann wissen , jetzt ist jetzt und jetzt bin ich einsam allein abgewiesen niemand ist da mit dem ich reden kann , kann meine gedanken einfach nur niederschreiben , wenn ich gewusst h?tte was dieser tag heute noch alles mit sich bringt h?tte ich ihn gerne ?berflogen , aber dann h?tte ich auch nicht gewusst was mit ihr ist was sie denkt wie sie denkt und w?sste auch nicht das sie sich nur aus einem grund eigentlich nicht f?r mich entschieden hatte , aber dieser grund ist einfach nur weil sie wei? was sie an ihm hat was sie bei mir nicht wei? , was verst?ndlich ist wir waren noch an der oberfl?schen unseres seins , woher sollte sie es denn dann wissen , wei? das bei ihr mehr ist als sie sagt aber wie soll ich es ihr begreiflich machen ohne ihr noch mehr schmerzen zuzuf?gen , und mir noch mehr schmerzen denn im inneren wei? ich das sie mehr will aber sie will nicht entt?uscht werden wer kann ihr das schon versprechen , wir kennen uns kaum und doch h?tte ich es gerne versucht , aber wer bin ich schon um ihr zu zeigen wo es lang geht , lieber jetzt als wenn es nachher noch schmerzlicher ist , sie ist so lieblich , herzlich , einfach nur zum lieb haben aber was will ich machen , wird den strich ziehen und hoffen das sie gl?cklich wird mit ihrer entscheidung , und f?r mich , bin ich wieder einmal mehr entt?uscht worden , meine gef?hle habem wieder nichts zum entgegenbringen , werden wieder nicht erwiedert bin wieder oder besser noch immer allein und werde es wohl auch bleiben , denn es mu? nicht sein das ich wieder so hier h?nge und nicht wei? was ich machen soll ausser auf der couch zu sitzen und meine zeilen zeile f?r zeile zu verweinen und niederzuschreiben , denn es ist auch nicht gut , werde erst mal weiter in mir suchen wie ich es am besten hin bekomme vergesse oder verarbeite , wieder eine schublade schie?en , die ich am liebsten nicht mehr ?ffnen m?chte , hoffe ich mal , aber so richtig anfreunden kann ich mich damit aber noch nicht , frage mich nur warum , ist es so schwierig , wenn jemand was m?chte sich entschieden hat es auch so zu setzten das man es nicht nur versteht , sondern auch hin nimmt , warum mache ich mir immer noch gedanken und leichte hoffnung das sie sich noch um entscheidet , diesen abschiedskuss den sie mir gab , dieses , ich wei? nicht ob ich mich richtig entschieden habe , menno es gibt auf einmal wieder so viele fragen die un beantwortet sind , hab ihr doch gesagt ich verstehe ihre entscheidung und aktzeptiere sie , was will ich denn noch , warum gibt es keinen knopf zum abschalten , es macht mich wahnsinnig ,
mu? es denn so schwierig sein einfach zu respektieren , was der andere m?chte , den hauch einer chance den w?nschte ich mir das ich wieder lieben und geliebt werden kann , aber ob es das ?berhaupt gibt ich wei? es nicht , ich glaube bald nimmer dran .

nach dem ich jetzt eine nacht dr?ber geschlafen habe und mir meine gedanken gemacht habe , kann ich einmal versuchen sie um zustimmen oder abzuwarten , das abwarten und damit das vergessen einzuleiten scheint mir am einfachsten obwohl es nicht so einfach ist wie es sich anh?rt , denn das k?mpfen h?tte vielleicht mehr erfolg aber auf kurz oder lang w?rde es vielleicht dann doch nicht klappen da ich sie zu sehr bedr?ngt habe , und das hilft dann auch nicht weiter , aber ist doch im prinzip auch egal verloren hab ich eh und bin doch auch nur zweite wahl auch wenn sie es verneint , aber es ist doch so , sonst h?tte sie ihm nicht diese chance einger?umt , und wie ich schon sagte ist das vergessen wohl das beste , denn es wird nie so werden wie es vielleicht h?tte werden k?nnen , somit mu? ich wohl die lade schlie?en und hoffe sie wird nie wieder aufgemacht , denn es schmerzt nur wenn ich dran denke , aber dazu bin ich vielleicht geboren um mit schmerzen zu leben , und nicht mehr das gl?ck und friedlichem zusammen leben zu erleben , wird wohl auf dauer immer allein bleiben , denn was hatte ich schon f?r beziehungen , die die gesagt haben sie lieben mich sind weit weg von mir , mit denen ich was aufbauen wollte wollen es nicht bin da immer nur zweite wahl , also was soll ich denn noch , es wird wohl nicht eine geben die es vielleicht doch mal versuchen wird , und wenn geht sie auch nach kurzer zeit wieder ihre eigen wege ,warum sollte ich es dann erst noch versuchen , wie gerne w?rde ich es tun , nicht mehr alleine sein , aber bin mitler weile zu schwach um zu k?mpfen , denn wenn ich k?mpfte , ist mir auch nichts geblieben , man sieht ja es ist niemand da mit dem ich reden kann , niemand ist da wo ich mich h?tte ausweinen k?nnen , wo sind sie denn alle wieder , bin wieder allein ganz allein , und was bringt es mir das ich mir hier luft mache , denn um wieder was neues anzufangen nein , will einfach mal mir was von der seele reden schreiben , was ich ja sonst nicht kann , kann mir zwar auch alles in mir lassen aber dann kommt wieder die zeit wo ich platze und damit ist mir auch nicht geholfen , also schreibe ich es hier nieder und hoffe das es mir nach ner zeit wieder besser geht .somit schlie?e ich dieses kapitel wieder ab , um irgend wann ein neues anzufangen irgendwie irgendwo irgendwann ,denn hier will ich jetzt schlu? machen , mit den gedanken ob es klappt wei? ich noch nicht wir werden es sehen erleben und lesen wenn es soweit ist , denn es ist doch schade das es wieder soweit kommen musste , ich will nicht aber was sagt mein herz dazu , das wieder einmal verletzt worden ist , erst wenn es da einiger ma?en geht kann ich wirklich mit dem kapitel aufh?ren und en neues anfangen , wann das ist wei? nur der wind , bzw das herz an sich selbst , werde es zumindest versuchen .ich hoffe das es nicht bei dem versuch bleibt . doch die hoffnunng wird nicht aufgegeben denn ich m?chte gerne aber dazu geh?ren immer zwei , es reicht nicht das es sich nur einer w?nscht und daf?r k?mpft und gek?mpft wird nicht solange der andere sich nicht m?ht , und sich zur anderen seite bekennt , denn solange bleibt man auf dem punkt stehen und das will ich wiederum nicht deshalb besser vergessen und es da zulassen und nicht mehr dr?ber nach zu denken , auch wenn es schwer f?llt , und auf die innere stimme zuh?ren denn von der geht alles aus , nicht nur vom herzen wie man so sch?n sagt , ich mag sie werde die tage nicht vergessen aber alles was danach kommt werde ich aus meinem herzen verbannen denn es ist besser so


ich habe es versucht sie zu verbannen aber ich kann es nicht ich habe die ganzen tage kaum geschlafen habe magen schmerzen mich krankschreiben lassen , kann einfach nicht loslassen wei? nicht was mir geschieht sitze oder liege auf der couch , f?hle mich einsam ,alleingelassen niemand meldet sich so wirklich , alte freundin hatte sich gemeldet hab ihr ne frage gestellt und da kam nichts mehr zur?ck , also was soll ich denn noch , bin allein, habe mich verkrochen , was soll ich da drausen , wo man mich doch nur ausnutzt und doch nur mit meinen gef?hlen baseball spielt ,

es ist wieder eine woche vergangen , tina hat sich Freitag Nachmittag gemeldet und w?rde gerne zum kaffee vorbeikommen , was sie abends auch getan hat , sie sah gut aus , es was sch?n mit ihr zu reden auch wenn es distanzerte unterhaltung war denn so richtig reden konnten wir beide wohl nicht , wir haben ?ber ihn gesprochen und was so erz?hlt wurde , ?ber mich was ich gesagt haben soll , das er mich angesprochen hat , und ?ber ihren umzug was sie alles erledigt hat und was noch zu tuen ist , haben altes noch mal aufgew?rmt , dann musste sie auch schon wieder los , menno es hat mir wieder mut gemacht denn es sah so aus als wenn da noch was ist , aber vielleicht bilde ich es mir auch nur ein wer wei? ,
sie hat mir dann noch mal geschrieben . es waren gl?ckliche zeit war wieder da doch war ich traurig.

Samstag hatte sie sich wieder gemeldet , kam sogar zum grillen , und wieder war es so komisch eine richtige spannung es wollte einfach nicht richtig zum gespr?ch kommen als wenn wir beide angst haben was falsches zu sagen was f?r mich auch richtig war dieses gef?hl was falsches sagen zu k?nnen , sie war so lange sie konnte da musste ihn ja wieder abholen , menno wenn er sich nicht so dazwischen gedr?ngt h?tte w?re es vielleicht anderes gekommen , aber nun isser nun mal da , und mu? damit leben , es w?re vielleicht soviel anderes und vielleicht sogar besser geworden nun zieht sie um und er wahrscheinlich hinterher bei ihr ein , und der kontakt wird dann f?r immer abbrechen wo mit ich nat?rlich leben mu? warum mache ich mir hoffnung , doch wie hat sie heute geschrieben , ihr geht soviel im kopf herum das sie am liebsten alles hin geschmissen h?tte und unter die br?cke gegangen w?re , es viel ihr schwer nicht nicht zu fahren sondern zu bleiben , menno da mu? doch was f?r mich sein wo sie sich nicht so recht traut , aus ihr herraus zu kommen aber was steht ihr im weg was kann so schlimm das sie mir das nicht sagt , ich wei? das wir noch nicht das vertrauen aufgebaut haben was ich gerne h?tte , aber wie soll man es machen , wenn man sich nur heimlich treffen kann , und er sie mehr oder weniger ?ber wacht man kann nur kommunizieren wenn man wei? er ist nicht in der n?he , was ist das nur f?r ein leben , w?rde ihr sogerne sagen was ich f?r sie empfinde doch traue ich mich nicht denn ich wei? das es nicht gut ist das es ihr und mir schmerzen wird , das es die situation nicht gerade vereinfacht
Aber was soll ich tuen , habe ihr mails geschrieben eben auch noch mal eine in der hoffnung das sie sie irgend wann mal liesst wenn sie online kommt und er nicht dabei ist , und sie auch die ruhe daf?r hat , insgeheim hoffe ich ja auch das sie nicht lie?t und sie einfach l?scht weil es ist f?r sie bestimmt auch nicht einfach , denn wie ich schon sagte in ihren augen ist was was ich nicht so recht wei? wie ich es deuten soll , ob gut ob b?se, menno manchmal denke ich sie spielt mit mir und dann wieder denke ich das sie es ernst meint aber wissen tue ich es nicht so ganz vermute es , oder hoffe das sie es ernst meint . aber wie soll ich es je erfahren wie sie es meint denn es ist doch nicht so einfach , und w?rde mich ?ber eine richtige aussprache freuen ohne diesen hinter gedanken da ist doch noch wer den man gerade ?ber geht einfach frei reden den gef?hlen freien lauf lassen k?nnen zeigen was man f?r den anderen empfindet , aber das wird bestimmt nict geschehen zumindest nicht so schnell , denn dazu fehlt etwas , der gedanke frei zu sein , frei von gedanken jemanden weh zu tun , einfach nur da zu sitzen und zu reden , ?ber das was man gerade f?hlt , was man gerade denkt , das vertrauen zum andern nicht zu hinterfragen , sonder einfach drauf los ohne zu denken , denke das w?rde beiden gut tuen , und luft schaffen aber dies wird leider nicht passieren denn sie mu? sich im klaren sein was sie m?chte nicht was andere f?r sie wollen , sie mu? ganz allein dazu kommen , ohne getrieben zu werden , wie schrieb so so sch?n , mir geht viel durch den kopf , wei? momentan nicht was ich will , dar?ber mu? ich mir klar werden , wenn sie es dann wei? dann kann man reden , dann wei? sie was sie will und dann kann man weiter machen , auch wenn es ihr schwer f?llt , das schlimmste dabei kann man nicht helfen da mu? sie alleine durch , sogern man helfen m?chte , man kann es nicht , so leid es mir tut und so sehr es auch schmerzt. Mu? sie mal fragen ob sie die cd mal geh?rt hat die ich ihr gegeben habe . sollte sie dann vielleicht mal h?ren , vielleicht hilft es iher ja einwenig .
Hab schon lange nicht mehr so um die liebe gek?mpft , nicht mit mir selbst , und schon gar nicht um die gunst des anderen , wei? nicht mal warum ich das tue hatte mir doch geschworen nicht mehr f?r die liebe zu k?mpfen wo ich doch so verarscht und verletzt worden bin , aber wenn das herz ruft ist wohl doch alles hinf?llig ,.
Wenn selbst schon meine kids sagen das sie nett ist und sie zum essen einladen und zum ?bernachten das soll doch schon was heissen oder , also werde ich mal weiter k?mpfen , vielleicht hab ich ja diesmal gl?ck und es wird mal was drau? auch wenn es ?ber umwege ist , hoffe nur das ich jetzt mit der mail alles kaputt mache wenn ich ihr einen teil der gef?hle und empfindungen geschrieben habe , denn dann w?re eh alles gewesen , aber da mu? ich durch , wei? ja selbst nicht so recht warum ich es ihr nicht sagen konnte , bin doch sonst nicht auf den mund gefallen aber wenn sie in der n?he ist bin ich irgendwie in ihrem bann gefangen , kann sie nur anschauen , ihr in die augen schauen , und mich nicht satt an ihr sehen , irgendwie bin ich immer gl?cklich wenn sie in meiner n?he ist , es ist anderes , menno k?nnt ich sie doch nur in meine arme nehmen und ihr sagen was ich f?r sie empfinde , ihr sagen das ich mich in sie verliebt habe das ich sie liebe , aber ich kann es nicht , so gern ich auch wollte , wie gerne w?rde ich mit ihr einen gem?tlich abend verbringen , oder mit ihr ausgehen oder einfach nur mit ihr allein sein und reden , so ganz ohne zwang , ohne denken zu m?ssen , wenn ich das jetzt sage geht sie oder es tut ihr weh wenn ich es sage , sitze hier und mache mich hier zu affen in dem ich heule , und nicht meine arbeit mache sondern hier meine gedanken aufschreibe , wo ich doch auch wei? das es nicht werden kann das ich mir ganz um sonst hoffnung machen k?nnte , das es zerplatzen k?nnte wie ein seifenblasse . und denn noch kann ich nicht anders als an sie denken , selbst wenn ich micht anderen unterhalte denke ich an sie , ich bekomm sie einfach nicht aus meinem kopf .

Und wieder sind tage vergangen , kann nicht mu? immer wieder an sie denken das letzte war am Montag wo ich von ihr geh?rt habe am tag ihres umzuges , sie hat zwar irgendwo noch nen transporter bekommen aber nicht dort wo ich sagte , sie wollte auch weiter nicht das ich helfe , nur ihres typen wegen , na was sollst was kann ich mehr tuen als ihr meine hilfe anbieten , sie hat mir dann noch sp?ter geschrieben das sie soweit fertig w?re und was ich Samstag f?r ne schicht habe , wei? zwar nicht was sie vorhat aber er hat ja auch urlub und sie mu? arbeiten , na warten wir mal ab was da kommt w?rd mich freuen sie zu sehen aber denke nicht , das sie zu mir kommt , hier werde ich sie auch nicht sehen hat ja sp?te fr?h und ich hab nacht , und ab Montag hat sie glaub ich urlaub wenn mich nicht alles t?uscht hab zwar mo die frei aber ob er auch frei hat wei? ich nicht , warten wir mal ab .hab ihr heute mal ne sims geschickt mal schauen wann ich oder ob ich ?berhaupt ne antwort bekomme ,bin auf dem besten weg auch von innen aus zu denken das es bei uns vorbei ist denke es ist auch das beste , man kann sich auch so net unterhalten ohne was zu wollen man kann sich gern haben aber mehr wird es nie mehr sein denke ich , so wie es mit bianka ist sie wollte auch soviel und doch ist sie noch bei ihrem denke bei ihr wird es nicht anderes sein , und ich werde mich wohl damit zurecht finden m?ssen das die frauen mich nur gebrauchen um ihre liebe aufzufrischen um zu sehen was ihnen eigentlich ihr freund mann gibt und was sie an ihnen haben , bin halt nur der seelische m?lleimer , denn ihnen geht?s gut und ich hab die a-karte denn ich stehe wieder am anfang und wei? wieder nicht wohin , und deshalb was soll ich mir noch hoffnung machen . sie gehen doch alle wieder zurr?ck ..!!!!





Es ist Samstag abend sitze hier und verfluche mich selber .
Gestern war sie hier , es hat so gut getan ungezwungen mit ihr zu reden offen ?ber die gef?hle zu reden sie hat mir auch zum erstenmal gesagt was sie wirklich empfindet , das sie sich nicht entscheiden kann sie f?hlt sich wohl bei mir das sie die zeit mit mir auch genie?t ,zum erstenmal hab ich es wieder gesp?rt wie sehr ich sie vermisst habe wie sch?n es ist wieder mit ihr zusammen zu sein , menno wie konnte ich es nur tuen was ich getan habe , der abend wo so wunder sch?n ,haben wir nicht doch ne chance hab ich gedacht wir h?tten nicht miteinander schlafen durfen aber es war so sinnlich so sch?n , aber es ist geschehen , und sie f?hlt sich nicht gut was man verstehen kann hab mich im nachhinein auch nicht gut gef?hlt , sie schrieb das es wohl besser w?re das wir uns nicht mehr sehen sollten sie wollte ihn nicht betr?gen und doch hat sie es getan .es tut weh , und doch ist sie heute gekommen , und wir haben wieder geredet , ich hab ihr heute gesagt das ich sie liebe , sie sagt sie liebe mich auch doch sie k?nne nicht alles abbrechen und ihre sicherheit aufgeben wo sie solange gebraucht hat diese zu erarbeiten und wo sie wei? das sie sie bei ihm hat , sie empfinde mehr f?r mich als f?r ihn .ich bin ein idiot das ich es ihr gesagt hab , sie fragt mich was sie machen soll , ob wir uns nicht mehr sehen sollen oder ob sie alles aufgeben soll , egoistisch sagte ich sie solle alles aufgeben aber anderesherum habe ich gesagt das es besser ist uns nicht mehr zusehen , sie hat mir gesagt das sie mich liebt , aber sie k?nne es ihm nicht so vor dem kopf sagen , es ist nicht einfach f?r sie . und was mach ich ich idiot sag ihr das es wohl doch besser w?re das wir uns nicht mehr sehen sollten und hab sie gebeten zu gehen ..
Ich bin so ein idiot warum hab ich das nur getan warum hab ich sie nicht entscheiden lassen , warum hab ich das getan .als sie gegangen war was mir auch weh tut schrieb sie mir das sich f?r mich entschieden hatte warum warum schicke ich die liebe einfach weg warum kann ich sie nicht halten , nun habe ich es wohl ganz verspielt , bin wohl nicht f?r die liebe geeignet nun hab ich sie f?r immer verloren und bin es selber schuld da hilft kein selbstmitleid ... warum habe ich es ihr gesagt was f?r ein idiot bin ich nur .ich habe sie entt?uscht hab ihr das herz gebrochen was ich eigentlich f?r mich gewinnen wollte . und meins gleich weg geschmissen wie sagte sie so sch?n sie mag meine kids sie mag mich sie f?hlt sich wohl hier sie wollte gar nicht weg hier und ich schicke sie weg warum mache ich nur alles falsch warum tue ich ihr und mir nur so weh es h?tte doch so sch?n werden k?nnen sitze jetzt hier schreibe mir die gedanken vom leid bemitleide mich ob wohl ich selbst schuld habe mit dem was ist wenn ich doch nur meine gedanken im zaum halten k?nnte , musste mich sogar den kids gegen?ber beherrschen das sie es nicht so direkt mit bekommen jetzt wo sie im bett sind kann ich mich selbst ?berlassen , und denke nach , und hoffe das es ihr gut geht , und das sie mir sehr fehlt manche sachen kann man nicht mal niederschreiben was ich f?hle den einzigen menschen den ich liebe versto?e ich wie bescheurt mu? man eigentlich sein so was zu tuen wieso hab ich sie nur so entt?uscht ich liebe sie doch warum habe ich sie weg geschickt
Warum nur wenn ich nur w?sste wie ich das nur wieder gut machen k?nnte was kann ich jetzt nur machen ich bin doch ein arsch hab sie weg geschickt und jetzt frage ich mich ob ich sie vielleicht doch wieder bekommen kann wie ich das ganze r?ckg?ngig machen kann wo ich sie so verletzt habe nein da habe ich keine chance , die habe ich wohl verspielt . daf?r kenne ich sie zu wenig , obwohl ich gerne alles ?ber sie erfahren h?tte aber das habe ich nun ganz vergessen sie wird sich wohl nicht mehr melden und wird mich wohl nicht mehr sehen wollen , egal wie sehr sie mich wohl lieben mag , daf?r war der sto? ins herz zu schrecklich zu tief . ich bin es nicht wert geliebt zu werden denn versto?e sie ja doch nur es tut weh zu sehen wie sie leidet nein se wird nicht wieder kommen so sehr ich es auch hoffen mag ich wird mit diesem fehler leben denn zu ersten mal habe ich die liebe abgeschossen die ich bis zum ende lieben wollte , was mir bleibt sind einige schmerzhafte errinnerungen und zwei gebrochene herzen so wie sie wird ich wohl nicht mehr lieben so gek?mpft und doch alles kaputt gemacht mit dem was man sagt , da sieht man mal wie schwer worte sind , ich sollte lernen meine gedanken f?r mich zu halten so schwer es auch wird w?rde sie am liebsten anrufen aber ich trau mich nicht ich habe angst ihre stimme zuh?ren , ich habe angst vor der n?chsten begnegnung wenn ich sie sehe was dann ich habe angst davor denn fr?her oder sp?ter werden wir uns begengen ich liebe sie und es tut weh denn ich wei? was ich getan habe .und doch war es wichtig das ich abgeschlossen habe es zumindest denke denn bis heute 6 wochen sp?ter hat sie sich nimmer gemeldet und ist gl?cklich mit dem ex.
7.1.06 08:17


Werbung


Für Dich

Ich denke nicht mehr so
wie ich fr?her einmal dachte
irgendwas ist anders
wenn ich dinge betrachte
ich kann es dir nicht sagen
wie es heisst und was es ist
aber irgendwas ist anders
seitdem du bei mir bist

kein wort auf dieser welt kann beschreiben was ich f?hl
wenn ich dich ber?hre jeden schlag deines herzens sp?re
ich m?sste l?gen wenn ich sage dass du mir egal bist
denn wenn du mal nicht da bist dann fehlt was
und ich hass das also bitte lass das
vergessen sind die tage als ich allein war
mich zwar nie einsam sah
doch was ist schon wie es einmal war ich mein
ich m?chte da sein wenn du jemanden brauchst
ich m?chte da sein wenn du ?ber deine schulter schaust
ich m?chte da sein wenn du keiner menschenseele mehr traust
ich bin da f?r dich ...immer.....

kein wort auf dieser welt kann beschreiben
warum die sonne pl?tzlich heller scheint
und dunkle wolken ziehen statt zu bleiben
scheinen sie zu fliehen vor uns beiden
ist es nicht krass
irgendwie ist alles anders aber was -
kannst du\'s beim namen nennen
nein - weil ein wort klein
und die bedeutung viel zu gross ist
und trotzdem weiss ich was hier los ist
es gibt nichts das ich vermiss
seitdem du bei mir bist und ich deine n?he sp?re
dieses gef?hl es ist so sch?n wenn ich dich ber?hre
dabei schien dieser augenblick nie ein teil meines gl?cks
verfliegen tr?ume doch so schnell
wenn man sie nicht kriegt
doch seitdem du bei mir bist ist mir einiges klar
mit dir an meiner seite wurde einer wahr
7.1.06 08:16


Nur für mich

Ich bin m?de kann nicht richtig schlafen wenn ich mich hinlege tr?ume ich nur w?lze mich im bett hin und her nach 2 stunden werde ich wieder wach , denke wieder nur nach ?ber das was ich getr?umt habe ,?ber dinge die mich besch?ftigen wie jedes jahr um diese zeit immer wieder tr?ume ich egal wie und wo ich mich hinlege es macht mich fertig bin froh wenn die woche wieder um ist und sich alles einigermassen beruhigt in mir ,bin sowas von aufgew?hlt ,rauche eine nach der anderen trinke kaffee tee und cola aber nichts will mir so recht helfen , es f?llt wohl auch kaum einen auf das ich so still bin ,den anderen gegen?ber ,mein tel bimmelt nur selten ,nicht sooft wie sonst am Tag als wenn sie es w?ssten , mir f?llt die decke auf den kopf habe aber auch keine lust mich irgendwo hin zubewegen , will meine ruhe w?rde aber auch gerne reden aber mit wem , der einzigen Person mit der ich reden k?nnte m?chte ich nicht ansprechen des wegen weil sie selbst genug um die ohren hat mu? sich vorbereiten und vieles mehr, auch wenn es teilweise um sie geht , aber das kann ich ihr im mom erst recht nicht sagen ,weil es dann wahrscheinlich erst recht schlecht geht ( mit ihren vorbereitungen weil sie dann noch mehr nachdenken mu?),.
Habe gedacht ich h?tte mich neu verliebt aber jetzt ist mir klar geworden das ich es schon lange bin , und das ich jetzt einer person sehr weh tunen mu? oder eventuell weiter mit ihrn gef?hl spielen mu? obwohl ich nicht wei? ob sie mich liebt,sie betetelt mich zwar als freund ,aber was f?r ein freund einen mit dem ich nur schlafe oder den auch liebe,zweites kann ich fast nicht glauben , weil daf?r ist es zu komisch diese beziehung, werde aus dieser frau auch nicht schlau, aber egal das wird sich fr?her oder sp?ter eh kl?ren , zu meinen tr?umen , ich tr?ume wieder mal von der geburt des ersten kindes und die woche in der klink habe alles klare bilder als wenn es gerade geschehen w?rde , es ist so real , das ich immer wieder weine, wie es war wo er geboren wurde , wie dann noch zum dienst muste, ich am n?chsten morgen bei meinem chef war der mich gefragt was ich hier mache , wie wieder zur klinik fahre und mit meiner frau zur kinder station gehe , um ihn zu sehen ihn zu streicheln ,zu weinen , oder an den tag wo ich zur klink gerufen worden bin weil er gestorben ist , wie sie mir es gesagt hat wo ich zum ersten und letzten mal in h?nden hielt,die tage danch , wie schlecht es mir ging , es kommt wieder alles hoch, und wieder ist niemand da mit dem ich reden kann , ich schotte mich gerade deswegen weil niemand da ist wieder ab , um es wieder mal allein zu beweltien , was mir schlaflose n?chte macht,, versuch gerade wieder mir alles von der seele zu schreiben in der hoffnung das es mir etwas besser geht rauche dabei , und weine , wei? nicht wie lange ich es noch aushalte , aber mit mir will eh keiner was zutun haben denn ich habe ja ein prob, nicht die anderen , es ist wie immer wenn ich mal was habe bin ich wieder mal allein,bin halt kein interessanter mensch , hoffe gerade das es meinen kids gut geht und stelle mir vor wie es w?re wenn er der jetzt 7 jahre w?re und mit meinen anderen beiden jetzt w?re , wie sie zusammen gro? geworden w?ren , frage mich immer wieder h??te ich was dagegen tuen k?nnen h?tte ich ihm helfen k?nnen w?re ich da gewesen??? Ich wei? es nicht und werde es auch nie herausfinden , weil er ist tod und wir haben ihn bererdigt , und ich kann noch nichtmal auf den friedhof gehen komme nicht ?ber die friedhofs schwelle und wei? nicht warum , es tut weh h?llisch weh , w?rde ihn gerne in die arme nehemen , aber es geht nicht , und das bereitet mir wieder mal schlaflose n?chte , wird es einfach nicht los, die schuldgef?hle!!!

Ich vermisse ihn kann nicht los lassen ,
hoffe das es den anderen beiden bei der mama gut geht ,sie haben auch viel durchgemacht mit ihr , und m?chte leiden das sie wissen das sie bei mir immer einen feste stellung haben wo sie immer zu jeder zeit hink?nnen bin immer da wenn sie mich brauchen , hoffe das sie mir am wochenende nicht anmerken , werde versuchen mich wie immer zu verhalten,sie brauchen meine festen beistand , sie sollen nicht merken das ich momentan labiel bin , hier soll alles soweit es m?glich ist fst sein , es reicht wenn es bei ihrer mutter labiel ist wenn sie da sind , sie brauchen einen festenstandpunkt und nur der kiga reicht nicht aus, sie haben schon zuviel mitbekommen was sie schon sehr geschadet hat , wenn ich k?nnte wie ich wollte w?rde ich ihnen hier gerne eine f?r immer halten und das ihre mutter sie alle 2 wochen bekommt , aber wie soll ich es anstellen , wenn ich sie sehe bei meiner mutter oder bei meiner exfrau wollen sie immer mit zu mir das mu? einen grund haben aber hier sagen sie nichts , w?rde manchmal ganz gerne in sie schauen um zu sehen was sie denken , was sie wollen , was mit ihnen ist , die kleinen seelen haben schon soviel mit gemacht das sie einen knacks weghaben und w?rde es gerne wieder wet machen aber den werden sie wohl f?r immer halten und das denke ich mal ist nicht alleine die schuld der trennung zwischen mir und exfrau sondern auch das ganze spiel mit ihrem 1.neuen,aber was kann ich da noch gegen tun , kann ihnen nur zustehen und helfen soviel ich kann , auch wenn ich manchmal denke ich mache zuwenig f?r sie , auch wenn andere sagen was willst du denn noch machen , ich will immer f?r sie dasein wenn man mich l?sst aber manchmal denke ich sie blockiert das ,, und wei? nicht warum , tochter wollte mir was erz?hlen aber hat dann abgebrochen genauso wie sohn , was geht da vor , bekomme nichts raus , wenn sie nicht im kiga oder bei meiner mutter sind mache ich mir immer wieder gedanken , um die zwei,,weil ich nicht wei? was da passiert was in ihren k?pfen vorgeht , wei? nur das sie sie versucht sie zu bestechen mit allen m?glichen dingen , w?rde gerne wissen warum was bekommen die kids mit was sollen sie eigentlich nicht mit bekommen????? Warum wollen sie immer zu mir ??

as mach ich hier eigentlich , rauche trinke tee und haue mir wieder die nacht um die ohren,
weil ich wieder mal nicht schlafen kann seit 5 tagen bin am ende , aber kann mich nicht hinlegen und abschalten , was ich mur , hoffe nur das es mir nachher besser geht wenn ich hier fertig bin mit schreiben ,
was mach ich noch wie werde ich es los das ich jemanden liebe dem ich es aber nicht sagen kann , da ich es erst jetzt verstanden habe das ich sie liebe , mur man erst denken das man jemanden liebt um fest zustellen das jemanden ganz anderes liebt???, er tutu weh und mu? eventuell jemand anderes weh tuen mu?,aber fast sicher ist das diejenige die ich liebe mich nicht liebt , sondern mich nur als guten freund sieht, sie wei? es nicht und wird es von mir wahrscheinlich nie erfahren weil ich die beziehung die wir haben nicht kaputt machen will mit diesen drei worten, denn wir verstehen uns fast blind , haben immer viel spa? zusammen und es st die einzige person mit der ich offen ?ber alles reden kann , und es tut gut mit ihr ?ber so viele sachen reden zu k?nnen wie niemand anderes , ich will es nicht kaputt machen ,
ich bleibe da wohl lieber still , und sage nichts lass es so laufen wie es ist , kenne sie nun schon seit jahren aber diese gef?hl was ich f?r sie gesp?rt habe in den letzten tagen ist fast unheimlich , und es ist mir erst jetzt gewust geworden , es tut mir leid das ich jetzt jemanden weh tuen mu? , obwohl ich nicht wei? was mit ihr ist wie sie zu mir steht , was sie ?ber mich denkt , wei? nicht mal was das f?r ne beziehung zwischen uns beiden ist , sie sagt nicht mal ich mag dich hab dich lieb oder so was , aber betitelt mich als ihren freun aber was f?r einen ,
na ja auch egal mu? mit ihr dr?ber reden , wei? noch nicht wie aber irgend wie wird das schon , denke mal das es nicht einfach wird , oder es ist wie ich denke einfach nur eine oberfl?chliche beziehung was es dann viel einfacher macht , aber werden sehen wenn ich mit rede
7.1.06 08:15


[erste Seite] [eine Seite zurück]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung