dummkopf

 



dummkopf
  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 


http://myblog.de/dummkopf

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Was ist Liebe

Was ist Liebe

Die Liebe ist ein Gef?hl
Was man nicht beschreiben kann
Man kann sie nur umschreiben
Denn jeder f?hlt sie anders

Wie kann man was beschreiben
was man nicht sieht
nicht anfassen kann
man kann es nur f?hlen
nicht jeder f?hlt es

doch die Jenigen die es f?hlen
sie umschreiben es als
sei es was besonderes
nicht allt?glich
unbeschreiblich

ein Gef?hl
von Kribbeln im Bauch
das G?nsehaut verursacht
den Verstand vernebelt
die Sinne raubt

Doch der der liebt
dem kann man es ansehen
dessen Augen funkeln
wie Sterne in der Nacht
das l?cheln will nicht von dessen
Gesicht weichen
Ist v?llig besessen
Von Ihr

Doch kommt es an
Bei den den man Liebt
Wird Sie erwiedert
Ein Risiko

Doch wer liebt wird
Liebe wieder erfahren
Auch wenn es nicht so ist
Wie an es gerne h?tte
Zumindest nicht immer

Doch wer geliebt wird
Dem kann nichts schlechtes wiederfahren
Denn man hat die liebe im R?cken
Und somit das Gl?ck geliebt zu werden


Doch zur Liebe geh?rt noch mehr
Man fragt sich oft
Liebe auf den ersten Blick
Gibst die ?berhaupt
Das Gef?hl ja
Aber geh?rt zur Liebe
Nicht auch mehr als das Gef?hl

Zur Liebe geh?rt auch
Verst?ndnis
Vertrauen
das zuh?ren
das hinh?ren
loslassen
Respekt
und noch einiges mehr

copyright by sst
7.1.06 22:34


Werbung


Warum tut Liebe weh

Warum tut liebe weh
Was ist an der liebe das sie so schmerzt
Warum kann man liebe nicht abschalten
Warum ist liebe so h?sslich so grausam
Warum kann man bei liebe nicht offen sein
Warum verbietet die liebe liebe
Warum darf die liebe nicht einfach lieben
Warum darf liebe nicht gl?cklich machen
Warum darf die liebe das ungl?ck herbeiholen
Warum darf die liebe das alles
Warum
Warum
Warum

Es gibt so viele fragen zur liebe die niemand beantworten kann warum


Copyright by s.st
7.1.06 22:32


Zu Spät

So vergeht die zeit man hat jemanden den man liebt , und man sagt es ihr nicht , man sagt man ist zur zeit nicht beziehungsf?hig , denn man wei? was in der vergangenheit passiert ist.
Doch wie man merkt ist da doch mehr und man m?chte , aber man traut sich nicht was zu sagen , den man ist auch unsicher , und so vergehen wochen , monate , und dann wenn man es sagen will ist es zu sp?t . denn sie konnte einfach nicht warten sie wollte ihre gef?hle weiter geben wollte gef?hle erwiedert bekommen doch das kam nicht . auch wenn es immer wieder sch?n war und es auch ist es schmerzt doch sehr , man sagt man hat ne offene beziehung und doch ist sie irgendwie fest doch auch fehlt irgendwie was . doch wie man merkt was fehlt ist es auch wieder zu sp?t . man kann manch was man will das gef?hl bleibt und doch hat man das gef?hl aufgegeben zu lieben und sich nach was zu sehen , und doch sehnt man sich nach der liebe die man vergrault hat . aber was will man machen , ich liebe sie ja , aber sie hat jemanden , ob sie mit ihm gl?cklich ist ich wei? es nicht zumindest hat sie sich ver?ndert , er der nat?rlich eifers?chtig ist mag den kontakt nicht wirklich aber was will ich machen , ich habe sie wohl verloren obwohl ich die hoffnung noch nicht ganz aufgegeben habe , kann aber auch nicht von ihr verlangen das sie ihn einfach fallen l?sst und es mit mir wieder zu versuchen , auch wenn ich sie liebe und sie vielleicht noch gef?hle f?r mich hat kann ich es nicht es ict ihre alleinige entscheidung , wo ich mich nicht drin einmichen kann . und ich m?chte mich auch nicht aufdr?ngen und we ein reudiger hund hinter her laufen , denn das bringt auch nichts , das kenn ich aus der erfahrung , wie es mir bei anderen ergangen ist .
Was ich machen kann ist abwarten und vielleicht irgendwann damit abschlie?en wie ich es bei den anderen beziehungen auch gemacht habe es tut zwar weh aber da mu? man wohl durch aber kann man nixhts ?ndern , aber solange man noch etwas hoffnung hat sollte man es nicht aufgeben ,

als ich bei ihr war , um mit ihr zu reden es war einfach sch?n , wir haben gelacht geredet ?ber das was war und das was ist ist die sachen wo man sich vorher schon dr?ber unterhalten hatte die kleinen probs die man hat das allt?gliche , eigentlich war es wie immer nur halt nur mit dem unterschied das das es irgenwie nicht mehr so zwanglos war , ich musste mich beherschen keinen falschen schritt zu wagen , ihr nicht zu nahe zu treten , es war schwierig aber es war wiederum sch?n einfach nur in ihrer n?he zu sein ,sie zu sehen , sie zu h?ren und manchmal sogar leicht zu ber?hren , wir haben geredet ?ber uns und zuvor hatten wir uns geschrieben da ist es mir dann herraus ger?scht was ich eigentlich ihr nicht mehr sagen wollte sie war verblufft konnte es nicht fassen aber es war halt zusp?t und machte die situation nur noch schlimmer aber was sollte ich machen , hab mich daf?r entschuldigt aber ich konnte es nicht r?ckg?ngig machen ,es war desto schlimmer als ich gegangen bin , man hat das gef?hl gehabt als w?re da was , aber das scheint mehr einbildung zu sein , denn es kann nichts da sein denn sie hat wen , aber wie ist er , ist er so wie er beschrieben wird tut er nur so ich kenn ihn nicht und werde ihn wahrscheinlich nie kennenlernen , aber das ist vielleicht auch gut so , denn es wird bestimmt schmerzlicher sein zu sehen wie sie h?lt wie sie anschaut und anhimmelt , aber irgendwas ver?ndert sie , irgendwie ist sie anderes verschlossener , wahrscheinlich ist das vertrauen zu mir auch geschmolzen .

es war eine ganz zeitlang pause , bis sie sich wieder meldete , erst schien es wie fr?her , aber doch war es anderes , denn sie hat sich ver?ndert , und das zum negativen , was ich meine aber ich kanns auch nicht genau beschreieben , sie hat mir was von ihm erz?hlt und doch glaube ich das es nicht das ware f?r sie ist was sie da gefunden hat . zumal ich noch immer an sie denke , und sie einfach nicht aus dem kopf bekommen es ist zwar jetzt schon einige wochen her aber trotzdem ist es noch nicht vorbei f?r mich , denn ich war ein dummkopf ein idiot es ihr damals nicht zu sagen und als ich es ihr gesagt hatte war es wie gesagt schon viel zusp?t nun sitze ich hier am pc bin wieder mal die ganze nacht wach gewesen weil ich nicht schlafen kann , weil ich wieder mal nur an sie denke das ist das leid was ich mir selbst zugef?gt habe wir schreiben zwar aber das was ich wirklich schreiben m?chte was ich noch sagen m?chte ich kenn es einfach nicht machen , es w?rde sie nur zur verzweiflung bring und mich noch schlimmer in die tiefe rei?en , das mu? ich nun mit mir selber ausmachen , mu? sie als gute freundin sehen und nicht mehr als die frau die ich liebe so sehr mir das auch immer f?llt .

nun ist schon wieder ein jahr um und wir reden eigentlich ganz normal , und als wir uns unterhilten fragten meine kids wann du mal wieder kommst hatte sie dann mal zum essen eingeladen sie kam auch mit freund und ihrem kleinen, kids freuten sich , haben gespielt doch er er hat mir nicht gefallen vom ersten augenblick an nicht , und wie er dann noch ?ber bestimmte themen geredet haben und er sich zwischen war war mir klar das der nicht richtig ist .er ist komisch , sie hat versucht sich normal zu verhalten aber sie war es nicht wirklich , irgendwas ist anderes an ihr kann nicht sagen was es ist ja es war sch?n das sie hier was , aber auch unsch?n zu sehen das sie nicht die ist die ich kannte , das es nicht diese frau ist die ich liebte , vielleicht sollte ich doch abstand gewinnen , aber irgendwie hab ich das gef?hl das das von ihm aus geht , das er sie f?r sich ver?ndern will , sie hat sogar eins ihrer hobbys aufgegeben was ich nicht versteh was ihr doch so spa? gemacht hat . ich verstehe sie nicht sie hat mir was gesagt was mich zum gr?beln bringt was ich nicht verstehe , und das l?sst mich nicht in ruhe raubt mir den schlaf , ich wird einfach nicht mehr schlau aus ihr , auf der einen seite geht sie auf auf der anderen seite geht sie unter mit pauken und trompeten so hab ich das gef?hl . aber was will ich machen komm an sie zur zeit nicht ran , vielleicht ist es auch nur mein gef?hl was mir das sagt weil ich noch immer was f?r sie empfinde , ich wei? es nicht vielleicht tr?gt mich mein gef?hl vielleicht hab ich ja auch recht aber das wei? ich erst wenn ich mit ihr mal in ruhe und ungest?rt reden kann , es fehlt mir einfach mit ihr zu reden sie fehlt mir einfach , aber momentan ist einfach nicht dran zu denken , was mache ich nur , warum geht sie einfach nicht aus dem kopf .

wenn ich nur w?sste was sie wollte sie sagte sie liebt mich sagt sie empfindet was f?r mich ,
sie k?sst mich wenn er nicht in der n?he ist , sie zeigt mir das sie noch was von mir will , aber will se das wirklich ich wei? es nicht ich warte hier auf ein zeichen von ihr warte darauf das sie sich meldet doch es geschieht nichts , manchmal hab ich das gef?hl das sie vielleicht doch nur mit mir spielt mich innerlich zu grunde richten will , ich wei? nicht was ich denken was ich machen soll mir kam eben wieder der gedanke das ich mich von ihr komplett zurr?ck ziehen sollte bis sie wei? was sie will aber dann werde ich sie vielleicht doch f?r immer verlieren , aber wie soll ich das wissen wenn ich nicht richtig mit ihr reden kann , nicht alleine sein kann mit ihr w?rde gerne jetzt zu ihr fahren und mit ihr reden aber er wird da sein und uns nicht aus den augen lassen , uns nicht allein lassen , ob wohl er sagte das er heute weg m?sse .eigentlich sollte ich so drei?t sein sie heute Nachmittag aufsuchen um zu versuchen mit ihr zu reden , um endlich klarheit zu schaffen es tut so weh es l?sst mich nicht schlafen der gedanke der gedanke das ich vielleicht hoffnung habe , das es vielleicht doch noch ne m?glichkeit gibt , und sie einfach nur angst vor ihm hat , ich wei? selbst nicht was ich denken soll denn es gehen so viele gedanken durch den kopf , man sieht ja was ich schreibe wie ich schreibe , und wie soll ich mir sicher sein , wenn nicht irgendwo ein funken kommte oder ein gedanke der mir den richtigen weg sagt , denn solche gibt es viele und bin schon so manchen gegangen , aber bisher habe ich den richtigen nicht gefunden , denn es war immer zu sp?t nie richtig oder zu fr?h , wie mache ich jetzt nur mache ich es einfach versuche es wieder , um mir wieder eine absage zu holen wieder nen korb zu bekommen , ich verstehe mich selbst nicht mehr , vielleicht liegt es auch am schlafmangel , aber wie soll man mit sovielen gedanken schlafen die immer wieder im kopf herum schwirren war diese nacht on dann war sie besch?ftigt , sie meldete sich nicht wie dann wieder on war war sie wieder weg , und dann das gleiche wieder , wie ich sagte immer zu sp?t und wenn?s nur wenige minuten sind aber immer zu sp?t . warum nur ??????? warum kann ich nicht einmal zum richtigen zeitpunkt dort sein wo ich sollte , warum klappt es bei allem anderen nur nicht hier , sonst hab ich immer ein gutes zet gef?hl kann mich auf meine gef?hle verlassen nur nicht hier , hier liege ich immer verkehrt , es kann doch nicht sein , wie gern w?rde ich sie in den armen halten oder einfach nur bei ihr sein . ich mu? einfach mit ihr reden so schnell wie m?glich denn es hier nieder zu legen alleine reicht nicht da bekomme ich keine antwort auf meine fragen , man kann sich nur welche denken aber ob ich dann die richtige antwort nehem wei? an nicht , denn die richtige antwort kann nur sie mir geben denn ich habe immer zwei eine gute ein schlechte , und kann mir schlecht immer die gute oder die schlechte nehmen , also bleibt das gespr?ch als einzige , um wirklich klarheit zu schaffen , auch wenn es vielleicht weh tut und ich wieder einen fehler bei den antworten mache , aber da muss ich durch , denn ich bin nur ein mensch der gef?hle hat ,die auch mal wieder zur ruhe kommen m?ssen im schlechten oder im guten was mir am liebsten w?re wem auch nicht .

war bei ihr , hab mit ihr geredet , sie hatte mich erst nicht verstanden was ich ihr sagen wollte , was in mir vor geht , hatte sie gefragt was sie von mir m?chte was ich tuen soll , sie meinte sie will mich nicht verlieren sie kann aber auch nicht verlangen das ich auf sie warte , sie weinte , sie ist eigetlich gl?cklich mit ihm nur halt das manko was er hat das st?rt sie , das ist ein streitpunkt aber sie will ihn nicht mich , somit war es entlich gesagt was ich brauche um f?r mich abzuschlie?en wo ich dachte da war noch huffnung war nur eine sinnes ? gef?hlst?uschung , wird damit leben m?ssen werde sie jetzt wohl nicht mehr sehen auch wenn sie angerufen hat und sich sonst was ausgemalt hat das ich mir was antue , oder ?hnliches . bin einfach nur noch fertig mu? jetzt mit mir klar werden was mach ich jetzt jetzt bin ich da wo ich nicht sein wollte , bin allein verlassen weil ich wieder zulange gewartet habe , bin mein elend selber schuld wie man so sch?n sagt , w?rde mich am liebsten irgendwo hin verkriechen und nicht mehr raus kommen , denn was soll ich denn jetzt noch gro? machen , sitzte wieder hier vorm pc denke heule denke und wei? nicht wirklich was mit mir anzufangen , hab wieder mal verloren vielleicht bin ich ja doch der geborene looser , bin einfach zu leichtgl?ubig was liebe frauen und beziehung an geht werde diese nacht wahr scheinlich auch nicht schlafen weil mir meine gedanken wieder mal den schlaf rauben , sie sitzt jetzt mit ihm bei sich kann sich ausweihnen kann sich tr?sten lassen , ich g?nns ihr , sie hat lange warten m?ssen bis ich es sagte , und es war zu sp?t , wie immer , aber das wird ich wohl mit mir tragen m?ssen , sie wird bei ihm bleiben , hatte sogar von heirat gesprochen. Es tut einfach nur weh , es ist kaum auszuhalten , aber werde damit wohl den schlu?strich ziehen m?ssen , denn ich habe keine chance mehr , die hoffnung ist verflogen . das hat sie mir klar zu verstehen gegeben , selbst wenn ich warten w?rde wie lange sollte ich warten wielange soll ich mich qu?len monate jahre , nein das halt ich nicht aus , gehe jetzt schon fast zu grunde daran . ich liebe sie , aber was nutzt es mir wenn sie jemanden anderes liebt , selbst wenn sie sagt sie hat mich lieb oder schreibt ld , das alles ist zwar sch?n aber es hilft mir nicht im gegenteil es macht es nur noch schwerer , sie macht sich sorgen sagte sie eben am telefon , weshalb sie hatte mir doch deutlich was zu verstehen gegeben , das sie ihn liebt und nicht mich , und das sie bei ihm bleiben will , warum dann noch dieses , warum sagt sie das , warum warum warum . ich kann jetzt nicht mehr machen als sagen sie kann jeder zeit kommen selbst wenn es mir weh tut und es mir schmerzt , aber an ihrer entscheidung kann ich nicht mehr r?tteln , das mu? von ihr kommen . ich mu? versuchen mit mir wieder ins reine zu kommen meine gedanken sotieren meine gef?hle wieder unter kontrolle zu bringen bevor ich wirklich zu grunde gehe . ich hoffe aber denke nicht das ich noch mal eine solche person
finde mit der ich sovieles teilen kann so viel reden kann n?chte durchmachen kann , wer wei? ob ich ?berhaupt noch mal lieben werde es ist soviel passiert und immer wieder wird man ent?uscht oder einfach ersetzt , wie sagt man so sch?n bin austauschbar .
bei bedarf wird man geweckt und bei nicht gebrauch in die ecke gestellt oder abserviert , ja das trifft es , einfach abgesetzt , so komm ich mir vor , wirst nimmer gebraucht .
so f?hlt es sich an ....... leeeeeeerrrrrrr einfach leer , wo vorher soviel war ist auf einmal nichts mehr . ich wei? einfach nicht was ich machen soll ich wei? nicht ob ich einfach los lassen soll oder vielleicht doch an etwas festhalten wo man nicht wei? wo es hinf?hrt ich bin mir nicht sicher ob ich sie loslassen kann , momentan h?nge ich einfach noch zu sehr an sie das ich es tuen k?nnte aber mein innerstes sagt mir du musst dich l?sen , es gibt keine chance mehr es ist aus ...... aber warum sagt sie mir dann so was warum weint sie wenn sie mir das sagt warum macht sie sich gedanken , ich bin einfach noch zu sehr hin und her gerissen als das ich da eine antwort finde was ich tuen soll was das beste ist , aber wie soll ich das kann nicht schlafen komme nicht zur ruhe , schreibe es mir von der seele und es kommen doch mehr fragen wie antworten als st?nde ich wieder am anfang , warum kann ich mir den satz nicht beherzigen den sie mir gesagt hat , es ist wohl das beste das ich erst mal versuch zur ruhe zu kommen und noch mal alles mit bedach ?berlege und um dann zu schauen , aber was soll ich schauen , sie hat es doch deutlich gesagt .
7.1.06 22:30


Ich denk an dich

Ich denk an dich ,
und wei? was ist,
die fehler die ich machte
waren nur gut gemeint
denn ich wollt dir helfen
habe nicht gemerkt
was ich anrichte
war zu dumm
und merkte nicht
das ich mehr tu
als es wer tuen w?rden ,
war zu lieb zu z?rtlich
gab dir Hoffung ,
wo keine war,
hab nicht gemerkt
das du dich verliebst
dachte immer es w?r richtig
doch hab ich den gr??ten
fehler gemacht und hab dich im
glauben gelassen da ich es nicht merkte

doch als ich es merkte
war es zu sp?t
die wunde die ich schlie?en
wollte sehr vergr??ert
als verkleinert habe
nun hab ich dir das
vertrauen genommen
wen kannst du noch je vertrauen
war der falsche oder doch der richtige
habs kaputt gemacht obwohl
ich es nicht wollte


wollte dir helfen doch
was hab ich gemacht
ich denke zuviel und meine es gut
doch hab ich alles an was ich glaubte
und dachte richtig zu machen
doch total falsch gemacht

mir geht?s nicht aus dem kopf
da ich daran immer denken mu?
wie sehr ich dir weh getan haben mu?

ich denke daran und kann nicht schlafen
doch kannst leider nicht mehr r?ckg?ngig machen
7.1.06 08:19


Sind Frauen alle gleich

Frauen sagen die M?nner haben doch nur eins im Kopf
Aber ich musste wieder mal feststellen das
Die Frauen keinen deut besser sind
Man reicht ihnen den kleinen Finger und sie nehmen die ganze Hand
Sie sagen sie haben sich verliebt und doch wollen sie nur das eine
Versprechen dir den Himmel auf erden und bringen dich in die H?lle
Erst holen sie einem hoch dann lassen sie einen Fallen wie eine hei?e Kartoffel

Sie wollen eine Beziehung , sie wollen doch nur mehrmals das eine
Dieses eine was sie sagen was die M?nner nur im kopf haben
Keinen deut besser

Sie geben einen das Gef?hl mehr zu wollen und doch wollen sie nicht mehr
Als das eine denn sie wollen doch gar nicht mehr
Man macht sich Hoffnung doch das ist vergebens , denn aufeinmal merkt man wieder
Das man doch nur betrogen wurde , und was hat man davon

Macht denkt was hat man nun wieder gemacht aber es kann doch nicht immer das selbe sein
Also bleibt man im tief und braucht wieder Zeit

Doch das n?chste mal wird wieder kommen und es geht schon wieder los.
7.1.06 08:18


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung